BARDOLINO PORSCHE CLASSIC 2022

Zum dritten Mal findet die Veranstaltung statt, die den exklusiven und unvergleichlichen Porsche-Geist zelebriert, der zeitlos ist. Die Veranstaltung findet vom 17. bis 18. September in der wunderschönen Stadt Bardolino, dem Juwel des Gardasees, statt.

Das zweitägige Programm umfasst ein reichhaltiges Angebot an Terminen, Besichtigungen und Ausstellungen historischer Fahrzeuge sowohl am Seeufer als auch im Park der Villa Carrara Bottagisio, Essensstände und exklusive Porsche-Artikel.

Darüber hinaus bietet die Veranstaltung eine elektrisierende Kartbahn und die Möglichkeit, in speziellen Simulatoren das Fahrvergnügen mit Porsche zu erleben. Mit dabei sind auch die glänzenden Protagonisten der Porsche Premier Series Markenpokale, zunächst der Porsche 911 Carrera Cup, dann der Porsche 911 GT3 Cup. All dies wird durch glamouröse Abende mit Live-Musik und Unterhaltung sowie durch Oldtimer-Spiele und ein breites Sortiment an Merchandising-Artikeln bereichert, die die Faszination der fantastischen Porsche-Welt widerspiegeln,

Schließlich gibt es Stände mit Original-Ersatzteilen von Porsche Classic und sogar einen Friseursalon, der dem modernen Mann gewidmet ist, der auf sein Äußeres achtet und seinen Bart und seine Haare nicht nur schneidet, weil er es muss, für entspannte Herren mit einem tadellosen Aussehen, jeden Tag.
Ein Termin, den man sich nicht entgehen lassen sollte, denn er ist nicht nur von großem sportlichen, sondern auch von touristischem und kulturellem Interesse und soll Enthusiasten die Möglichkeit bieten, sich zu treffen, sich kennenzulernen und Tipps und Meinungen auszutauschen, um eine allgegenwärtige und beneidenswerte Leidenschaft zu teilen. Bardolino Porsche Classic 2022 erwartet Sie!

Der Schirmherr der Bardolino Porsche Classic 2022 ist Enrico Fulgenzi „Der Dobermann“, geboren 1986, eine Legende des italienischen Motorsports, der seit 2008 auf höchstem Niveau und immer an der Seite der gleichen Marke fährt: Porsche.

Bei der Bardolino Porsche Classic 2022 werden spannende Gleichmäßigkeitsrennen ausgetragen, bei denen es vor allem auf das Können des Fahrers und die Zuverlässigkeit der Fahrzeuge ankommt. Der Gewinner ist derjenige, der die Strecke von Bardolino aus auf einer für den Verkehr freigegebenen Straße unter Einhaltung der regulären Verkehrsregeln absolviert und dabei seine Durchschnittsgeschwindigkeit möglichst nahe an der vorgegebenen hält.
Es wird auch eine wunderbare Bootstour vom Hafen von Bardolino nach Punta San Vigilio mit einem leichten Mittagessen an Bord angeboten.
Während der Veranstaltung werden zahlreiche Porsches jeden Alters und Wertes ausgestellt. Die Parade findet am Sonntag statt.